IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH: Meldungen (Übersicht)

Inhalt

Wissen wirkt - Wir zeigen Ihnen warum!

Die IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH bietet Ihnen:

  • überbetriebliche Ausbildung sowie berufliche Fort- und Weiterbildung nach bundeseinheitlichen IHK-Standards
  • bundesweit anerkannte Abschlüsse
  • Bestnoten bei der Teilnehmerzufriedenheit
  • professionelle und individuelle Kundenberatung
  • innovative Lehrmethoden und überdurchschnittliche technische Ausstattung
  • über 20 Jahre zertifizierte Kompetenz für Ihren beruflichen Erfolg

Meisterhafte Weiterbildung

15.08.2018

Für berufserfahre Praktiker aus gewerblich-technischen Bereichen ist die Weiterbildung zum Industriemeister eine hervorragende Möglichkeit, die persönlichen Erfolgsaussichten aber auch die des Unternehmens zu steigern.

Je nach Tätigkeitsfeld bieten wir Ihnen Möglichkeiten zur Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung, aktuell zum Geprüften Industriemeister in den Fachrichtungen Metall und Textil. Beginn ist am 3. September 2018 in Bautzen.

Ihre Fragen beantwortet Herr Müller unter 03583 502242.

Höhere Berufsbildung: Vom Fachwirt bis zum Betriebswirt

13.08.2018

Ein wirksames Mittel, um den Fachkräftebedarf von morgen zu bedienen, liegt in der Höheren Berufsbildung: flexibel und praxisnah, anerkannt sowie auf Bachelor- und Master-Niveau. Gehören auch Sie zu den 50.000 Damen und Herren, welche sich jährlich einer Aufstiegsfortbildung stellen. Dabei unterstützen wir Sie tatkräftig mit unseren Lehrgangsangeboten ab September 2018.

Dozenten (m/w) für Alphabetisierungsprojekte mit funktionalen Analphabeten

02.07.2018

Werden Sie Teil des Teams unserer ca. 200 Dozenten, die überwiegend aus der betrieblichen Praxis stammen und auf Honorarbasis für uns arbeiten.

Aktuell benötigen wir Unterstützung vor allem für die Vorbereitung und Durchführung von Alphabetisierungsprojekten mit funktionalen Analphabeten

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Frau Lein unter 0351 2866-601.

Dozent (m/w) für unsere Elektrofachkraft-Lehrgänge

07.06.2018

Werden Sie Teil des Teams unserer ca. 200 Dozenten, die überwiegend aus der betrieblichen Praxis stammen und auf Honorarbasis für uns arbeiten.

Aktuell benötigen wir Unterstützung vor allem für die Vorbereitung und Durchführung unserer vornehmlich in Vollzeit durchgeführten Lehrgänge zur "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten".

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Frau Lein unter 0351 2866-601.