Inhalt

Veranstaltung

Personal Branding Junior Consultant (IHK)

Beschreibung

Im Personenmarketing steht der Mensch als Marke, Produkt und Brand im Fokus. Es geht um die eigene Person, um Personality. Self Branding macht den Menschen erlebbar. Es ist das Vermarkten einer Person oder eines Unternehmens und damit das Sichtbarmachen seiner persönlichen Identität, seiner Werte, Themen und Inhalte. Letzteres ist einer der wichtigsten Faktoren, wenn es darum geht, in Sachen Human Branding etwas in die Erlebbarkeit zu bringen. Warum? Weil genau hier der Unterschied liegt zwischen Inszenierung und "in Szene setzen”.

Menschen mit einer Personenmarke treten selbstbewusst auf und bleiben im Gedächtnis ihrer Geschäftspartner und Kunden. Sie erweitern ihre beruflichen Chancen und Möglichkeiten durch das Verstehen des Menschen als Marke. Genau dort setzt die zweistufige Fortbildung im Personal Branding an. Ihre Kernaufgabe als Personal Branding Junior Consultant besteht darin, Menschen auf ihrem Weg zur Marke zu begleiten. Sie erarbeiten im Kurs Ihre eigene Positionierung und lernen dadurch den Weg kennen, den Sie auch mit anderen gehen können.

Der in Kooperation mit der HSB Akademie angebotene Kurs bietet eine einmalig starke Wissensgrundlage und ein Top-Dozententeam. 
 

Gliederung und Inhalte

Modul 1 - Einführung
  • Definition Personal Branding
  • Personal Branding - Ein Marketingthema
  • Beziehung zwischen Markenidentität und Markenimage
  • Produkt- vs. Personenmarke
  • Positionierung und Marketingmaßnahmen
  • Die Bergmetapher - Positionierung und Erfolg
  • Personal Branding Canvas - Einführung und Aufbau
Modul 2 - Herkunft und Persönlichkeit
  • Die Macht des Lebensthemas
  • Die Lebenslinie als Modell
  • Die Lebenslinie - privat, beruflich & persönlich
  • Die DNA der Persönlichkeit
  • Persönlichkeitsmodelle
  • Das Reiss Motivation Profile®
  • Die unterschiedlichen Lebensmotive
  • Transfer des Reiss Motivation Profile® ins Operative
  • Corporate Communication
  • Texte
  • Visuelle Darstellung und Design
  • Statuswirkung
Modul 3 - Identität, Werte und Mission
  • Wirkungsgrad im beruflichen Kontext
  • Werte - Einfluss von Prägung, sozialen Milieus, Weltanschauung
  • Wertearbeit - Wohin gehöre ich?
  • Praktische Werteübung mit drei Fragen
  • Werte in der Praxis
  • Leitwerte
  • Transfer - Texte, visuelle Darstellungen, Erfahrung der Werte
  • Wir wirken immer
  • Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Zweck, Haltung und Qualitätsversprechen in der Praxis
Modul 4 - Vision und Big Picture
  • Warum - Vermächtnis - Berufung
  • Die Umwandlung des Lebensthemas ins Warum
  • Meine Grabrede
  • Das Warum ist nicht das Wie
  • Barometer Langzeitkonto
  • Einfluss des Warums auf Situation und Ergebnis
Modul 5 - Zielgruppen- und Themenpositionierung
  • Die unterschiedlichen Arten von Positionierung im Personal Branding
  • Die Erstellung eines Avatars
  • Zielgruppenpositionierung
  • Der Avatar in der Zielgruppenpositionierung
  • Themenpositionierung
  • Der Avatar in der Themenpositionierung
Modul 6 - Schmerzpunkte und Portfolio
  • Identifikation zwischen Glück und Schmerz
  • Bedürfnisse und Schmerzpunkte der Zielgruppe
  • Engpass konzentrierte Strategie (EKS)
  • Operative Umsetzung der Schmerzpunkte
  • Definition von Portfolio und Leistung
Modul 7 - Benchmark und Abgrenzung
  • Begriffsbestimmung Benchmarking
  • Positionierung bezüglich Reputation und Bekanntheit
  • Marktrecherche und -analyse
  • Meine beweisbare Legitimation
  • Der USP ist tot
  • Abgrenzung zum Wettbewerber
Modul 8 - Elevator Pitch
  • Der Elevator Pitch
  • Kommunikations-Sprachmuster
  • Vertriebs-Sprachmuster

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Angestellte in PR- und Marketingabteilungen sowie Werbeagenturen, Personalberater und Selbstständige, die ihre Klienten bestmöglich im Selbstmarketing unterstützen wollen.

Abschlussart

IHK-Lehrgangszertifikat

Abschluss

Personal Branding Junior Consultant (IHK)

Unterrichtsform

Fernlehrgang

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

berufliche Weiterbildung

Termin zur Veranstaltung

laufend Lehrgangsort: online

freie Plätze
Zeitraum
laufend
zeitliche Durchführung
Kursdauer: 6 Monate
Lernaufwand: ca. 8 - 10 Stunden wöchentlich
Onlinevorlesung: Mo, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
ein Workshoptag (im Schulungszentrum in Leipzig / Online
Zusatzinformationen
weitere Informationen und Anmeldeformular
Lehrgangsort
online
Preis
8.500 EUR
anmeldepflichtig
nein
Ansprechpartner
  • Ansprechpartner
    Holger Erbe (HSB Akademie), Telefon: 0341 5205777, Fax: 0341 5205787, E-Mail: info@hsb-akademie.de
    docID: D110876