Inhalt

Veranstaltung

Geprüfter Industriemeister - Basisqualifikation

Beschreibung

Teillehrgang auf die IHK-Fortbildungsprüfung

Gliederung und Inhalte

Der Teillehrgang orientiert sich an den inhaltlichen Anforderungen der Basisqualifikationen gemäß Prüfungsordnung für die Abschlüsse Geprüfter Industriemeister Metall / Mechatronik / Elektrotechnik / Kunstoff (weitere auf Anfrage):
  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

Voraussetzungen

Informationen zur Prüfung, den Zulassungsvoraussetzungen sowie den Prüfungsgebühren erhalten Sie von dem zuständigen Prüfungssachbearbeiter der Industrie- und Handelskammer Dresden, erreichbar unter http://www.dresden.ihk.de.

Abschlussart

IHK-Prüfungszeugnis (nach Ablegen der Prüfung)

Unterrichtsform

Präsenzveranstaltung

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

Fortbildung gem. BBiG

Termin zur Veranstaltung

31.05.2022 - 31.05.2023  Lehrgangsort:  Dresden

freie Plätze
Zeitraum
31.05.2022 - 31.05.2023
zeitliche Durchführung
Di + Do, 17:30 - 20:45 Uhr
Sa, 08:00 - 15:00 Uhr (2x mtl.)
Unterrichtsstunden
400
Corona-Infos
Bitte beachten Sie unser aktuelles Hygienekonzept.
Lehrgangsort
IHK-Bildungszentrum Dresden
Mügelner Straße 40
01237 Dresden
Preis
2.880 EUR
anmeldepflichtig
ja
Anmeldefrist
02.05.2022
Ansprechpartner
  • 28.11.2022 - 30.11.2023  Lehrgangsort:  Dresden

    freie Plätze
    Zeitraum
    28.11.2022 - 30.11.2023
    zeitliche Durchführung
    Mo + Mi, 17:30 - 20:45 Uhr
    Sa, 08:00 - 15:00 Uhr (2x mtl.)
    Unterrichtsstunden
    400
    Corona-Infos
    Bitte beachten Sie unser aktuelles Hygienekonzept.
    Lehrgangsort
    IHK-Bildungszentrum Dresden
    Mügelner Straße 40
    01237 Dresden
    Preis
    2.880 EUR
    anmeldepflichtig
    ja
    Anmeldefrist
    31.10.2022
    Ansprechpartner
  • docID: D9671