Inhalt

Finanz- und Rechnungswesen

Veranstaltung

Reisekostenrecht aktuell

Beschreibung

Das Bundesministerium für Finanzen hat das Reisekostenrecht rückwirkend zum 01.01.2020 neu geregelt. Das Schreiben vom 25. November 2020 ersetzt das BMF-Schreiben vom 24. Oktober 2014 und ist in allen noch offenen Fällen anzuwenden. Es wurden einige Änderungen und Anpassungen vorgenommen, u.a. zur ersten Tätigkeitsstätte, Fahrtkosten, Verpflegungsmehraufwand und zur doppelten Haushaltsführung. Auch für betrieblich und beruflich veranlasste Auslandsreisen ab 1. Januar 2021 wurden mit dem BMF-Schreiben vom 3.12.2020 neue Pauschalentgelte bekanntgegeben. 

In diesem Seminar erhalten Sie einen umsatz- und ertragsteuerrechtlichen Überblick über das aktuelle Reisekostenrecht sowohl für Arbeitnehmer als auch für Unternehmer. Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse werden praxisorientiert vertieft, so dass Ihnen eine schnelle und effektive Abrechnung der Reisekosten auf der Grundlage der aktuellen Rechtsprechung möglich ist.

Gliederung und Inhalte

  • Begriff Reisekosten
  • Inlands-/Auslandsreisen
  • Übernachtungskosten
  • Verpflegungsmehraufwendungen
  • Bewirtungskosten
  • Fahrtkosten
  • Reisenebenkosten

Abschlussart

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

Präsenzveranstaltung | Live Online Seminar

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

berufliche Weiterbildung

Termin zur Veranstaltung

29.06.2023, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr  online

freie Plätze
Zeitraum
29.06.2023, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Unterrichtsstunden
8
Lehrgangsort
virtueller Klassenraum
Preis
315 EUR
anmeldepflichtig
ja
Anmeldefrist
12.06.2023
Ansprechpartner
  • 16.11.2023, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr  Dresden

    freie Plätze
    Zeitraum
    16.11.2023, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Unterrichtsstunden
    8
    Lehrgangsort
    IHK-Bildungszentrum Dresden
    Mügelner Straße 40
    01237 Dresden
    Preis
    345 EUR
    anmeldepflichtig
    ja
    Anmeldefrist
    30.10.2023
    Ansprechpartner
  • docID: D56466