Inhalt

Veranstaltung

Internationalen Vertrieb aufbauen und optimieren

Vertriebspartner finden, vertraglich binden und mit ihnen erfolgreich zusammenarbeiten

Beschreibung

Viele Unternehmen schöpfen ihre Potentiale im Ausland bei weitem nicht aus. Insbesondere bei der Zusammenarbeit mit externen Vertriebspartnern bleiben die Umsatzerfolge oftmals weit hinter den Erwartungen zurück. In gleicher Weise entspricht die erhoffte Intensität der Marktbearbeitung durch den Partner nicht dem eigenen Anspruch. Die Ursachen liegen häufig in unpräzisen Vereinbarungen, mangelnder Kommunikation und fehlenden Steuerungsinstrumenten. Wichtig ist insbesondere eine wirksame Steuerung, die auf einer effizienten Vertriebsstruktur und der Führung der Vertriebspartner beruht.

In diesem Seminar werden Ihnen sowohl die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vertriebssteuerung, als auch die Werkzeuge für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Vertriebspartnern vermittelt. Sie erfahren, auf welche Weise es möglich ist, geeignete Vertriebspartner im Ausland rasch und zuverlässig zu finden. Sie lernen, mit welchen Mitteln eine nachhaltige Leistungssteigerung bei diesen Vertriebspartnern erzielt werden kann und welche Vertragsklauseln Sie vereinbaren sollen.

Gliederung und Inhalte

  • Rahmenbedingungen für den Aufbau von Auslandsgeschäften
  • Anforderungen an Vertrieb und Marketing im internationalen Geschäft
  • Vertriebssysteme Ausland: Alternative Möglichkeiten
  • Bedeutung von Reisenden, Handelsvertretern und Distributoren im Ausland
  • Anforderungsprofile für die qualifizierte Suche von Handelsvertretern und Distributoren
  • Unterschliedliche Möglichkeiten für eine erfolgreiche Suche von Handelsvertretern und Distributoren
  • Kriterien einer qualifizierten Auswahl
  • Anforderungen an eine wirkungsvolle Einarbeitung im Unternehmen
  • Notwendige Einzelmaßnahmen für eine erfolgsorientierte Zusammenarbeit
  • Schritte für eine Optimierung der Zusammenarbeit
  • Häufig gemachte Fehler 
  • Vertragsgestaltung mit ausländischen Vertriebspartnern
  • Literatur/weitere Informationen

Zielgruppe

Geschäftsführer und leitende Mitarbeiter in Exportabteilungen

Abschlussart

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

Präsenzveranstaltung

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

berufliche Weiterbildung

Termin zur Veranstaltung

16.11.2021 Lehrgangsort: Dresden

freie Plätze
Zeitraum
16.11.2021
zeitliche Durchführung
Di, 09:00 - 16:00 Uhr
Unterrichtsstunden
8
Lehrgangsort
IHK-Bildungszentrum Dresden
Mügelner Straße 40
01237 Dresden
Preis
345 EUR
Förderung
 

Bildungs­prämie

Link zur ausführlichen Information

Seit 2008 unterstützt das BMBF mit dem Programm Bildungsprämie Erwerbstätige, die durch Weiterbildung ihre Chancen im Beruf verbessern möchten - vor allem diejenigen, die aufgrund ihres Einkommens bislang die Kosten einer Weiterbildung nicht ohne weiteres tragen konnten.

Die Bildungsprämie fördert grundsätzlich individuelle berufliche Weiterbildungsmaßnahmen, die für die Ausübung der aktuellen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit relevant sind und wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln bzw. Kompetenzen erweitern. Dies reicht vom Lehrgang für ein PC-Programm über Kompakt-Sprachkurse bis hin zu fachspezifischen Fortbildungen, wie etwa einem Grundlagenkurs für Existenzgründer.

Mit dem Prämiengutschein werden 50 Prozent der Veranstaltungsgebühren von Maßnahmen übernommen, die maximal 1.000 Euro (inkl. MwSt.) kosten.
anmeldepflichtig
ja
Anmeldefrist
01.11.2021
Ansprechpartner
  • docID: D58318