Veranstaltungsprofilbild
Zurück zur Kursübersicht

Auf den Punkt gebracht: ATLAS Ausfuhr - Tipps und Tricks in der Praxis

Beschreibung

Sie sind in Ihrem Unternehmen für Exportabwicklung verantwortlich und wollen stets gut vorbereitet sein? Dann tauschen Sie sich über Release-Termine, fachliche Änderungen, neue technische Voraussetzungen und angeratene Prozessgestaltungen im Seminar aus. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch nach dem Release AES 3.0 up-to-date bleiben und welche Tipps und Tricks sie in der Praxis nutzen können.

Gliederung und Inhalte

Allgemeines:

  • Überblick über die Änderungen
  • Mögliche Schnittstellen- und Prozessänderungen
  • Zeitplan, RoadmapMögliche Schnittstellen- und Prozessänderungen
  • Eckpunkte des AES 3.0 und wie diese in der Praxis umgesetzt werden
  • Zentrale Zollabwicklung
  • Änderung bei den Beteiligten
  • Ausführerbegriff
  • Änderungen bei den Arten der Anmeldung
  • Änderungen in den Codelisten
  • Neue und geänderte Felder in der Ausfuhranmeldung

Weitere Neuerungen im Kurzüberblick und wie diese in der Praxis am besten umgesetzt werden:

  • Stand NCTS
  • Stand Import: ATLAS 9.1, ATLAS-IMPOST

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeitende aus Handel und Industrie z. B. Versand/Export, Vertrieb, Vertragswesen: Zollverantwortliche, Produktmanager, Einkauf


Art der Veranstaltung
Weiterbildung


Abschlussart
Teilnahmebescheinigung


Termine zur Veranstaltung

Termine in Planung

260,00 €

Firmenschulung

Sie möchten Ihre Mitarbeiter direkt bei sich im Unternehmen schulen und brauchen ein Angebot, das auf Ihre unternehmenseigenen Herausforderungen und Voraussetzungen eingeht? Sprechen Sie uns dazu gern an. Wir prüfen die Umsetzungsmöglichkeiten und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.