Veranstaltungsprofilbild
Zurück zur Kursübersicht

Auf den Punkt gebracht: Das US-Re-Exportkontrollrecht - sind Sie betroffen?

Beschreibung

Umgestaltungen in den Foreign-Direct Product Rules (FDP-Regeln) seitens der USA bringen gravierende Änderungen mit sich - Treffen Sie jetzt Ihre Vorkehrungen!

Das US-Exportkontrollrecht ist das einzige nationale Exportkontrollrecht, das für sich weltweite Geltung beansprucht. Die US-Behörden kontrollieren global amerikanische Güter im Handelsverkehr. Daher können auch nicht-amerikanische Unternehmen mit den Regelungen der US-Exportkontrolle in Berührung kommen.

Ihre Vorteile
Wir vermitteln Ihnen einen Überblick über die Systematik und Besonderheiten des US-Re-Exportkontrollrechts.
Ziel ist es, den Umgang mit den EAR zu erlernen. Anhand von Fallbeispielen und den Decision Tree Tools des BIS, werden wir gemeinsam die komplexen Bestimmungen der EAR veranschaulichen und die praktische Umsetzung im Unternehmen erleichtern.

Gliederung und Inhalte

  • Systematik der US-Re-Exportkontrolle
  • Definition US-Produkt nach den EAR
    • US-Origin
    • De-Minimis-Rule
    • Direct Product Rule
  • Umgang mit der Commerce Control List (CCL)
  • Güterklassifizierung ECCN oder EAR99
  • Genehmigungspflichten nach der Commerce Country Chart
  • EAR-Embargo-Regelungen
  • US-Black Lists

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte, die für die Exportkontrolle zuständig sind


Abschlussart
Teilnahmebescheinigung


Termine zur Veranstaltung

virtueller Klassenraum

Live-Online-Lernen

260,00 €

Lehrgangsort

virtueller Klassenraum

Zeitliche Durchführung

Mi, 09:00 - 12:30 Uhr

Unterrichtsstunden

5

Zusätzliche Informationen

Dozent: AEB Seminare, Frau Dr. Ulrike Jasper

Sie haben noch Fragen?

Ireen Michalsky

Firmenschulung

Sie möchten Ihre Mitarbeiter direkt bei sich im Unternehmen schulen und brauchen ein Angebot, das auf Ihre unternehmenseigenen Herausforderungen und Voraussetzungen eingeht? Sprechen Sie uns dazu gern an. Wir prüfen die Umsetzungsmöglichkeiten und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.