Veranstaltungsprofilbild
Zurück zur Kursübersicht

Auf den Punkt gebracht: Intrastat - Grundlagen kompakt

Beschreibung

Innergemeinschaftliche Lieferungen betreffen viele Unternehmen in der EU. Abhängig vom diesbezüglichen Umsatz müssen Unternehmen in Deutschland Intrastat-Meldungen an das Statistische Bundesamt abgeben. Diese dienen dazu, den tatsächlichen Warenverkehr zwischen den EU-Mitgliedstatten für die Außenhandelsstatistik zu erfassen.

Lernen Sie im Live-Online-Seminar die Grundlagen der Intrastat-Meldung und die Neuerungen des Jahres 2023 kennen. Besondere Geschäftsfälle werden mit Beispielen erläutert.

Gliederung und Inhalte

  • Grundsätzliches zur Intrastatmeldung
    • Was wird gemeldet, was nicht
    • Wer meldet und wann
    • Arten des Geschäfts
  • Besondere Fälle wie z. B. Konsignationslager und Reihengeschäfte
  • Praxisfragen der Seminarteilnehmer

Zielgruppe
Sachbearbeiter im Ein- und Verkauf, Controlling, Im- und Export und Vertragswesen


Abschlussart
Teilnahmebescheinigung


Termine zur Veranstaltung

virtueller Klassenraum

Live-Online-Lernen

160,00 €

Lehrgangsort

virtueller Klassenraum

Zeitliche Durchführung

Mi, 09:00 - 11:15 Uhr

Unterrichtsstunden

3

Zusätzliche Informationen

Dozenz: AEB Seminare, Herr Dr. Thomas Hartinger

Sie haben noch Fragen?

Ireen Michalsky

Firmenschulung

Sie möchten Ihre Mitarbeiter direkt bei sich im Unternehmen schulen und brauchen ein Angebot, das auf Ihre unternehmenseigenen Herausforderungen und Voraussetzungen eingeht? Sprechen Sie uns dazu gern an. Wir prüfen die Umsetzungsmöglichkeiten und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.