Veranstaltungsprofilbild
Zurück zur Kursübersicht

Blended Learning Designer (IHK)

Beschreibung

Der Bedarf an virtuellen Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen steigt ständig. Diese Entwicklung bietet Weiterbildungsträgern, Kursentwicklern sowie Aus- und Weiterbildungsverantwortlichen die Chance, innovative und zielführende Blended-Learning-Angebote zu konzipieren und technisch zu realisieren, um Teilnehmern neue attraktive Qualifizierungsmöglichkeiten zu bieten.

Gliederung und Inhalte

Der Blended-Learning-Designer kann… 

  • innovative wirtschaftliche Blended-Learning-Angebote entwickeln, ihre Organisation planen und die rechtlichen Fragen lösen.
  • Lernpfade zielgerichtet und didaktisch fundiert planen.
  • Multimediale Lehr- und Lernmittel prüfen, selbst gestalten und zielgruppengerecht einsetzen.
  • praxisnahe Anforderungsprofile für Trainer und Dozenten erstellen.

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich zum einen an Lehrgangsbetreuer bei Bildungsträgern und Personalentwicklungs- bzw. Aus- und Weiterbildungsverantwortliche in Unternehmen. Zudem eignet er sich für alle Trainer, Berater, Dozenten und Ausbilder, die bestehende Präsenzangebote in neue digitale Formate überführen wollen.


Abschlussart
IHK-Lehrgangszertifikat


Termine zur Veranstaltung

virtueller Klassenraum

Blended Learning

1.590,00 €

Lehrgangsort

virtueller Klassenraum

Zeitliche Durchführung

Laut Planung: Siehe Downloads

Unterrichtsstunden

60

Sie haben noch Fragen?

Romy Hartung

Förderungen

Zu unseren Fortbildungsprogrammen der höheren Berufsbildung stehen zahlreiche Fördermöglichkeiten zur Verfügung:

  • Weiterbildungsstipendium der Stiftung Begabtenförderung
Mehr zu den Förderungen

Downloads

  • Zeitliche Durchführungen
    PDF | 2 MB