Veranstaltungsprofilbild
Zurück zur Kursübersicht

CNC-Drehen: Mitsubishi M730UM | Aufbaukurs

Beschreibung

Festigung und Ausbauen der Grundlagenkenntnisse durch steigenden Schwierigkeitsgrad und Anwendung weiterer Technologiepakete. Kombinierte Anwendung der Frästechnologie (angetriebene Werkzeuge) auf der Drehmaschine. Eine Thematische Schwerpunktsetzung ist in Absprache möglich.

Gliederung und Inhalte

  • Bedienung der NC-Maschine, Rüsten und Verwaltung
  • allgemeine MAPPS V-Programmierung mit steigendem Schwierigkeitsgrad
  • Grundlagen der Reitstockarbeit / Teachen, Anwendung in der Programmierung
  • Grundlagen der Fräsbearbeitung auf der Drehmaschine
  • Fräsen auf G17-Ebene, Konturfräsen (XC, XY), Bohrbilder
  • Fräsen auf G19-Ebene, Nuten Fräsen, Fräsen mit realer Y-Achse
  • Gravieren Stirn / Mantel

Voraussetzungen

  • Sichere Kenntnisse im Drehen mit Mitsubishi-Steuerungen.
  • Sichere Programmierkenntnisse in den Grundlagen der CNC-Programmierung nach Mitsubishi MAPPS V.


Abschlussart
Teilnahmebescheinigung


Termine zur Veranstaltung

850,00 €

Lehrgangsort

IHK-Bildungszentrum Dresden
Mügelner Straße 40
01237 Dresden

Zeitliche Durchführung

Mo - Do, 07:30 - 14:30 Uhr  
Fr, 07:30 - 14:00 Uhr

Unterrichtsstunden

40

Zusätzliche Informationen

  • Dauer 1-2 Wochen (je nach Vorkenntnissen und Zielstellung des Teilnehmers)
  • Preis gilt pro Woche. 

Sie haben noch Fragen?

Ireen Michalsky

Förderungen

Zu unseren Fortbildungsprogrammen der höheren Berufsbildung stehen zahlreiche Fördermöglichkeiten zur Verfügung:

  • Berufliche Weiterbildung - betriebliche Weiterbildung
  • Berufliche Weiterbildung - individuelle berufsbezogen Weiterbildung
Mehr zu den Förderungen