Veranstaltungsprofilbild
Zurück zur Kursübersicht

Fachmann für betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)

Beschreibung

Damit vor allem kleine und mittelständische Unternehmen weiterhin den wachsenden Anforderungen aus der Wirtschaft und dem Unternehmensalltag gerecht werden können, nutzen sie meist Instrumente des betrieblichen Arbeitsschutzes, um ihre Mitarbeiter abzusichern.

Jedoch ist es im Hinblick auf zunehmende Arbeitsverdichtung, wachsenden Stress (beruflich wie privat), alternde Belegschaft und verlängerte Lebensarbeitszeit sowie ansteigende Fehlzeiten eine große Herausforderung für die Unternehmen, gute Arbeitsbedingungen und Lebensqualität zu gewährleisten und zum anderen die Produktivität, Produkt- und Dienstleistungsqualität und vor allem Innovationsfähigkeit zu erhalten und zu fördern.

Als Fachmann für betriebliches Gesundheitsmanagement sind Sie in der Lage, Veränderungen vorzunehmen, die die Belastungen der Beschäftigten optimieren und ihre persönlichen Ressourcen stärken. Außerdem verfügen Sie über Wissen und Kompetenzen rund um die Gesundheit am Arbeitsplatz und wie diese systematisch gefördert werden kann.

Für Ihr Unternehmen entsteht gleichzeitig der positive Effekt, dass es sich als Arbeitgeber im Sinne von Corporate Social Responsibility präsentieren kann und somit dem aus der demografischen Entwicklung bedingten Kampf um qualifizierten Mitarbeiternachwuchs gestärkt entgegentritt.

Gliederung und Inhalte

  • Modul 1: Grundlagen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Modul 2: Rechtliche Rahmenbedingungen für BGM
  • Modul 3: Grundlagen des Projektmanagements
  • Modul 4: Aufbau und Umsetzung eines BGM
  • Modul 5: Durchführung von Analysen, Erhebung von relevanten Daten
  • Modul 6: Maßnahmen im BGM
  • Modul 7: Führung und Gesundheit
  • Modul 8: Internes Marketing, Moderation und Präsentation
  • Modul 9: Netzwerke, Kooperationen und Partner

Zielgruppe

  • Mitarbeiter, die die organisatorischen Aufgaben des betrieblichen Gesundheitsmanagements innehaben bzw. übernehmen werden
  • Mitarbeiter von Unternehmen, die eine wirksame Implementierung eines BGM anstreben


Abschlussart
IHK-Lehrgangszertifikat


Termine zur Veranstaltung

1.525,00 €

Lehrgangsort

IHK-Bildungszentrum Dresden
Mügelner Straße 40
01237 Dresden

Zeitliche Durchführung

Mo - Fr, 08:00 - 15:00 Uhr

Unterrichtsstunden

60

Zusätzliche Informationen

Keine Förderung nach AFBG? Ratenzahlung möglich! Sprechen Sie mich an!

Bei Nichterreichen der für die wirtschaftliche Durchführung notwendigen Teilnehmerzahl unterbreiten wir Ihnen ggf. ein individuelles Angebot.

Sie haben noch Fragen?

Sindy Rönitzsch

virtueller Klassenraum

Live-Online-Lernen

1.525,00 €

Lehrgangsort

virtueller Klassenraum

Zeitliche Durchführung

Di, 17:00 - 20:15 Uhr,

est: Sa: 09:00 - 10:00 Uhr

Unterrichtsstunden

60

Zusätzliche Informationen

Keine Förderung nach AFBG? Ratenzahlung möglich! Sprechen Sie mich an!

Bei Nichterreichen der für die wirtschaftliche Durchführung notwendigen Teilnehmerzahl unterbreiten wir Ihnen ggf. ein individuelles Angebot.

Sie haben noch Fragen?

Sindy Rönitzsch

Förderungen

Zu unseren Fortbildungsprogrammen der höheren Berufsbildung stehen zahlreiche Fördermöglichkeiten zur Verfügung:

  • Berufliche Weiterbildung - betriebliche Weiterbildung
  • Berufliche Weiterbildung - individuelle berufsbezogen Weiterbildung
  • Weiterbildungsstipendium der Stiftung Begabtenförderung
Mehr zu den Förderungen