Veranstaltungsprofilbild
Zurück zur Kursübersicht

Geprüfter Fachwirt für Außenwirtschaft (Bachelor Professional in Foreign Trade)

Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Fortbildungsprüfung

Beschreibung

Als Fachwirt für Außenwirtschaft qualifizieren Sie sich dafür, Fach- und Führungsaufgaben zu übernehmen. Sie entwickeln mithilfe des Lehrgangs die Kompetenz, eigenverantwortlich und selbstständig Aufgaben zur Planung, Anbahnung und Abwicklung von Auslandsgeschäften insbesondere in Handels-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen unterschiedlicher Größe zu organisieren. Auch die Führung und Förderung von Mitarbeitenden zählt zu Ihrem Tätigkeitsprofil als Fachwirt für Außenwirtschaft.

Sie führen Außenhandelsgeschäfte von der Anbahnung bis zur Abwicklung durch. Das beinhaltet länderspezifische Marketingkonzepte, die Bedingungen und Prozesse des Internationalen Businessmanagements sowie des Risk- und Changemanagements. Ziel dabei ist die Stärkung der globalen Marktposition des Unternehmens.

Gliederung und Inhalte

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • International Business Management umsetzen
  • Risk- und Changemanagement sicherstellen
  • Außenhandelsgeschäfte durchführen
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

Damit unterstützen wir Ihren Lernerfolg

  • Individuelle Betreuung von der Anfrage bis zur Prüfungsanmeldung.
  • Kompetente Dozenten, die ihr fundiertes Fachwissen mit größtmöglichem Praxisbezug weitergeben.
  • Einen Zugang zu einem Lernmanagementsystem: Unsere Kommunikationsplattform, die Möglichkeiten zum Austausch bietet und auf der lehrgangsbegleitende Inhalte und Informationen bereitgestellt werden.

So profitieren Sie von dieser Weiterbildung

  • Sie erhalten einen bundesweit anerkannten Abschluss auf Bachelor-Niveau.
  • Sie gewinnen an Selbstvertrauen und Erfahrung.
  • Sie erweitern Ihr Fachwissen und können das Gelernte sofort in der täglichen Arbeit anwenden.
  • Sie stärken Ihre berufliche Position und qualifizieren sich für neue, verantwortungsvollere Aufgaben.
  • Sie verbessern Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeitende aus Handel und Industrie mit Berufspraxis im Bereich Außenwirtschaft.


Abschlussart
IHK-Prüfungszeugnis


Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen und Prüfungsgebühren
Informationen zur Prüfung, den Zulassungsvoraussetzungen sowie den Prüfungsgebühren erhalten Sie bei der prüfenden Stelle. Für weitere Informationen dazu sprechen Sie uns an!


Termine zur Veranstaltung

Termine in Planung

4.590,00 €

Kombinieren und profitieren mit PowerVario2

Sie wollen beruflich bis ganz nach oben? Mit dem Abschluss Geprüfter Industriemeister Mechatronik erfüllen Sie die Zulassungsvoraussetzungen für den Geprüften Technischen Betriebswirt, der höchsten Qualifikation im gewerblich-technischen Bereich. Mit PowerVario 2 bieten wir Ihnen die passende Lehrgangskombination. Der Vorteil: Wir reduzieren den Gesamtbetrag um 750 EUR, wenn Sie sich von Anfang an für eine PowerVario 2-Kombination anmelden.

50% Zuschuss

- 2.917,50 €

Zuschuss SAB: 50 % zu Lehrgangsentgelt und Prüfungsgebühren
Darlehen KFW: 50%, vorerst zins- und tilgungsfrei

50% Erlass KFW

-1.458,75 €

50% der Restdarlehenssumme bei bestandener Prüfung

25% Eigenanteil

1.458,75 €

25% von Lehrgangsentgeld und Prüfungsgebühren

Beispielrechnung mit Aufstiegs-BAföG: So sparen Sie 75%

Förderungen

Zu unseren Fortbildungsprogrammen der höheren Berufsbildung stehen zahlreiche Fördermöglichkeiten zur Verfügung:

  • Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz ("Aufstiegs-BAföG")
  • Berufliche Weiterbildung - betriebliche Weiterbildung
  • Berufliche Weiterbildung - individuelle berufsbezogen Weiterbildung
  • Weiterbildungsstipendium der Stiftung Begabtenförderung
Mehr zu den Förderungen

Downloads

  • Erfolg mit Höherer Berufsbildung: Absolventen berichten
    PDF | 15 MB