Veranstaltungsprofilbild
Zurück zur Kursübersicht

Manuelle Metallbearbeitung

Beschreibung

In diesem Lehrgang erwerben Sie sowohl theoretische als auch praktische Grundlagenkenntnisse aus dem Bereich der manuellen Metallbearbeitung. Dabei fertigen Sie Bauteile und kleine Baugruppen nach konstruktiven, technologischen und qualitativen Vorgaben mit handgeführten Werkzeugen.

Gliederung und Inhalte

  • Grundlagen der manuellen Metallbearbeitung
  • Manuelles Spanen
  • Messen: Ermitteln von Messgrößen und Messwerten, Auswertung, Interpretation und Dokumentation von Messergebnissen, Messfehler, Messgerätefehler, Messabweichung 
  • Lehren und Prüfen: Grenzlehren, Formprüfung 
  • Passungssystem: Einheitsbohrung, Einheitswelle, Herstellen von Passungen, Fertigen von Passmaßen, Anwendung von Abmaßtabellen
  • Anwendung von Unterlagen der technischen Dokumentation
  • Herstellungsverfahren sind: Feilen, Sägen, Bohren, Reiben, Gewindeschneiden, Verschrauben, Verstiften, Kleben

Voraussetzungen
technisches Verständnis


Art der Veranstaltung
Weiterbildung


Abschlussart
Teilnahmebescheinigung


Termine zur Veranstaltung

Vollzeit

Preis auf Anfrage

Lehrgangsort

IHK-Bildungszentrum Dresden
Mügelner Straße 40
01237 Dresden

Zeitliche Durchführung

Mo - Do, 07:00 - 15:45 Uhr
Fr, 07:00 - 14:00 Uhr

Unterrichtsstunden

80

Zusätzliche Informationen

Preis richtet sich nach Dauer:
Möglich sind 80 - 160 Unterrichtsstunden je nach Vorkenntnissen.

Bitte kontaktieren Sie mich für ein individuelles Angebot.

Sie haben noch Fragen?

Ireen Michalsky

Förderungen

Zu unseren Fortbildungsprogrammen der höheren Berufsbildung stehen zahlreiche Fördermöglichkeiten zur Verfügung:

  • Berufliche Weiterbildung - betriebliche Weiterbildung
  • Berufliche Weiterbildung - individuelle berufsbezogen Weiterbildung
Mehr zu den Förderungen