Inhalt

Betriebswirtschaft

Veranstaltung

Unternehmensplanspiel: TOPSIM – MASTERING GLOBAL EXPANSION

Beschreibung

Die zunehmende Verflechtung der Weltwirtschaft vergrößert den Handlungsspielraum von Unternehmen in ihren Wertschöpfungsketten - vom Global Sourcing bis hin zu internationalen Absatzmärkten. Gleichzeitig intensiviert sich der Wettbewerb.

Das kompetitive Unternehmensplanspiel Mastering Global Expansion verdeutlicht den Teilnehmern die unternehmerischen Herausforderungen, die mit der Ausweitung der Unternehmenstätigkeiten auf internationale Märkte einhergehen. 

Aufgrund des internationalen Planspielumfeldes wird das Planspiel in deutscher und englischer Sprache durchgeführt.
 

Warum Planspiele?

Mithilfe des Planspielansatzes werden Sie als Teilnehmer auf die Herausforderungen einer dynamischen Unternehmensumwelt im digitalen Zeitalter vorbereitet. Sie werden motiviert, in Geschäftsmodellen und damit strategieorientiert zu denken und Ihre Strategie in operative Entscheidungen umzusetzen. Durch den spielerischen Ansatz können Sie unternehmerische Entscheidungen ohne Risiko erproben. Zugleich steht die Teaminteraktion im Zentrum dieser innovativen Lernmethode. Als Teilnehmende erleben Sie typische gruppendynamische Prozesse und müssen in der Gruppe Lösungsstrategien für die Herausforderungen im Planspiel entwickeln. Damit diskutieren und reflektieren Sie gemeinsam die Lerninhalte verstärken den Lernerfolg.

Da mehrere Teams in einem Lehrgang in einem Unternehmensplanspiel parallel agieren, entstehen reale Wettbewerbssituationen. Dadurch erhöht sich der Erfolgsdruck für alle Teilnehmer - aber natürlich auch der Spaßfaktor. 
 

Gliederung und Inhalte

Aus dem Bereich: Internationales, strategisches Management
  • Unternehmensleitbild (Vision, Mission, Zielbildung)
  • Expansionsentscheidung (Marktbarrieren, Markteintrittsformen und Markterschließung)
  • Strategisches Marketing (Konkurrenzanalyse, Marketing-Mix, Produktlebenszyklen, Corporate Identity)
  • Internationaler Marketing-Mix
  • Personalplanung, Produktivität und Fluktuation
  • Beschaffungsmanagement (Make-or-Buy Decision, Global Sourcing, Lieferprioritäten)
  • Auslastungsplanung
  • Investitionsplanung
  • Finanz- und Rechnungswesen (Kostenrechnung, Break-Even-Analyse, Finanzplanung, Bilanz, GuV, Cash-Flow Statement und Kennzahlensysteme)
Fachliche Lernziele
Bewerten von Marktattraktivität und Marktbarrieren
  • Auswählen geeigneter Markteintrittsformen
  • Entwickeln und Umsetzen einer Strategie zur Markterschließung (internationaler Marketing-Mix)
  • Identifizieren und Analysieren von veränderten Marktbedingungen zur Strategieanpassung
  • Planen und Kontrollieren der Maschinen- und Personalauslastung
  • Interpretieren von Ergebnissen mit Hilfe von Controlling Instrumenten

Zielgruppe

Angehende sowie erfahrene Unternehmenslenker und Manager, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung, Teilnehmer in Weiterbildungslehrgängen und -seminaren, Weiterbildungsinteressierte mit zukünftigem Fokus auf Führung und Management in internationalen Unternehmen sowie Selbstständigkeit/Freiberuflichkeit, Studenten in Bachelorstudiengängen der Betriebswirtschaftslehre und des Wirtschaftsingenieurwesens mit dem Schwerpunkt Internationale Betriebswirtschaft

Abschlussart

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

Webinar (Live Online Seminar)

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

berufliche Weiterbildung

Termin zur Veranstaltung

auf Anfrage  Lehrgangsort:  online

freie Plätze
Zeitraum
auf Anfrage
Unterrichtsstunden
16
Lehrgangsort
virtueller Klassenraum bzw. TOPSIM-Cloud (Planspielplattform)
Preis
560 EUR
anmeldepflichtig
ja
Ansprechpartner
  • docID: D115049