Inhalt

Personalwesen und Büromanagement

Veranstaltung

People Analytics

Beschreibung

Mit der zunehmenden Komplexität von Unternehmensprozessen, Digitalisierung, Automatisierung, Technologisierung stehen auch immer konkretere Daten und Analysemöglichkeiten zur Verfügung. Während Personalcontrolling häufig Vergangenheits- und Gegenwartsdaten betrachtet, verbindet People Analytics quantitative mit qualitativen Aussagen zur Leistungserstellung im Unternehmen. Dabei rückt der Mensch ins Zentrum der Betrachtung. Zusammenhänge zwischen Arbeitszufriedenheit und Leistungsfähigkeit sowie positiven Einflussfaktoren werden erkannt und genutzt.

Diese Veranstaltung ist eines von drei Modulen.
Die weiteren Angebote  finden Sie hier: Die Seminare können sowohl einzeln als auch als Gesamtlehrgang besucht werden. Bei Teilnahme an allen drei Modulen und der anschließenden erfolgreichen Teilnahme am Abschlusstest, erlangen Sie das IHK-Lehrgangszertifikat zum Personal-Controller (IHK).

Gliederung und Inhalte

  • Was unterscheidet People Analytics von Personalcontrolling?
  • KPI-Systeme und beispielhafte Darstellung in einer IT-Anwendung
  • Operative und strategische Ziele und Maßnahmen aus Ergebnissen der IT-Analysen entwickeln
  • Best Practice für Personalplanung, Recruiting, Personalentwicklung, Mitarbeitergesundheit und -zufriedenheit - Ihre Herausforderungen?       
  • KI im Personalcontrolling
  • Datenschutz und Mitbestimmung

Zielgruppe

Mitarbeiter im Personalwesen und im Bereich Personalcontrolling

Abschlussart

Teilnahmebescheinigung

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

berufliche Weiterbildung

Termin zur Veranstaltung

22.05.2024 - 23.05.2024
Live-Online-Lernen  

freie Plätze
Zeitraum
22.05.2024 - 23.05.2024
Live-Online-Lernen
zeitliche Durchführung
Mi + Do, 09:00 - 16:00 Uhr
Unterrichtsstunden
16
Zusatzinformationen
Bitte beachten Sie die Technischen Voraussetzungen.
Lehrgangsort
virtuelles Klassenzimmer
Preis
650 EUR
anmeldepflichtig
ja
Anmeldefrist
08.05.2024
Ansprechpartner
  • docID: D120856