Inhalt

Finanz- und Rechnungswesen

Veranstaltung

Lohn- und Gehaltsabrechnung - Grundlagenseminar

Beschreibung

In nahezu allen Unternehmen sieht sich entweder die Buchhaltung oder die Personalabteilung mit der Lohn- und Gehaltsabrechnung und ihren Schwierigkeiten konfrontiert. In diesem Seminar wird das Basiswissen zur Lohn- und Gehaltsabrechnung vermittelt und anhand von Beispielen und Übungen der Umgang mit Steuerbelastungen, Schichtzuschlägen, geldwerten Vorteilen etc. gefestigt.

Beachten Sie auch unser Aufbauseminar.

Gliederung und Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen Brutto- und Nettoentgelt
  • Sozialversicherungsbeiträge
  • Versteuerung nach Steuerklassen
  • Abrechnung von laufenden Bezügen
  • Berechnung des Nettoarbeitsentgeltes an praxisorientierten Fallbeispielen
  • Grundlagen (Grundprinzipien) zur Abrechnung von
    • Vermögenswirksamen Leistungen
    • Sonstigen Bezügen
      • Zuschläge (Feiertage/Nacht/Sonntage)
      • Sachbezüge
      • Einmalbezüge
      • geldwerte Vorteile
    • geringfügig Beschäftigten
    • betrieblicher Altersvorsorge (Gehaltsverzicht)

Zielgruppe

Mitarbeiter, die zukünftig Aufgaben in der Lohn- und Gehaltsabrechnung übernehmen, Mitarbeiter des Personalwesens, Führungskräfte, Unternehmer, Unternehmensberater

Abschlussart

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

Präsenzveranstaltung | Live Online Seminar

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

berufliche Weiterbildung

Termin zur Veranstaltung

06.03.2023 - 07.03.2023  online

freie Plätze
Zeitraum
06.03.2023 - 07.03.2023
zeitliche Durchführung
Mo + Di, 09:00 - 16:00 Uhr
Unterrichtsstunden
16
Lehrgangsort
virtueller Klassenraum
Preis
375 EUR
anmeldepflichtig
ja
Anmeldefrist
13.02.2023
Ansprechpartner
  • 08.11.2023 - 09.11.2023  Dresden

    freie Plätze
    Zeitraum
    08.11.2023 - 09.11.2023
    zeitliche Durchführung
    Mo + Di, 09:00 - 16:00 Uhr
    Unterrichtsstunden
    16
    Lehrgangsort
    IHK-Bildungszentrum Dresden
    Mügelner Straße 40
    01237 Dresden
    Preis
    395 EUR
    anmeldepflichtig
    ja
    Anmeldefrist
    23.10.2023
    Ansprechpartner
  • docID: D56470