Inhalt

Veranstaltung

Grundlagen konventionelles Fräsen

Beschreibung

In diesem Lehrgang erwerben Sie sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse im konventionellen Zerspanen. Sie werden mit der Werkzeuggeometrie und Technologiedaten bei der Bearbeitung verschiedener Werkstoffe vertraut gemacht. An Hand von technischen Zeichnungen sind sie in der Lage Werkstücke/Baugruppen zu fertigen und auszuwerten. An diesen praktischen Beispielen können sie den wirtschaftlichen Einsatz der Werkzeuge bei verschiedenen Fräsverfahren und Werkstoffen testen.

Gliederung und Inhalte

  • Planen, Steuern von Arbeits- und Bewegungsabläufen
  • Auswahl der richtigen Schnittwerte, Spannmittel und Werkzeuge
  • Werkstücke unter Berücksichtigung der Form und der Werkstoffeigenschaften ausrichten und spannen
  • Nutzung von Tabellen und Diagrammen
  • Kennenlernen und Einhalten von Toleranzen und Passungen
  • Herstellen von Werkstücken unter simulierten Produktionsbedingungen
  • Arbeitsergebnisse kontrollieren, beurteilen und protokollieren
  • Meß- und Prüfverfahren anforderungsbezogen anwenden
  • Kennenlernen und Umgang mit Meß-und Prüfmitteln
  • Anfertigen von komplexen Frästeilen mit Innen- und Außenkontur und Passungen
  • Herstellen von Passfeder-, Rechteck-, Prismen- und T- Nuten
  • Radien mit Formfräsern und Kreisteiltisch anlegen
  • Bohrungen mit Lagetoleranz durch Zentrieren, Bohren, Ausdrehen und Reiben anfertigen
  • direktes und indirektes Teilen

Voraussetzungen

Grundfertigkeiten im maschinellen und manuellen Spanen

Abschlussart

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

Präsenzveranstaltung

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

berufliche Weiterbildung

Termin zur Veranstaltung

auf Anfrage Lehrgangsort: Dresden

freie Plätze
Zeitraum
auf Anfrage
zeitliche Durchführung
Mo - Fr, 07:00 - 14:30 Uhr
Unterrichtsstunden
120
Lehrgangsort
IHK-Bildungszentrum Dresden
Mügelner Straße 40
01237 Dresden
Preis
1.125 EUR
anmeldepflichtig
ja
Ansprechpartner
  • Ronny Kipping
    Telefon: 0351 2866-553
    Fax: 0351 2866-7553
    kipping.ronny@bildungszentrum-dresden.de
  • docID: D60460