Inhalt

Veranstaltung

Die betriebliche Altersversorgung: Aufbau, Stand der Gesetzgebung, aktuelle Rechtsprechung und gegenwärtige Praxisfragen

Beschreibung

Die betriebliche Altersversorgung stellt eine wichtige Säule der Altersversorgung dar. Durch häufige Gesetzesänderungen, Rechtsprechung und in diesem Zusammenhang neu entstehende Praxisfragen ist sie jedoch ein komplexes Themenfeld. Verschiedene Rechtsgebiete, wie das Steuer- und Bilanzrecht, Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Sozialversicherungsrecht, Investmentrecht und Versicherungsrecht müssen miteinander in Einklang gebracht werden. Die zum 1.1.2018 in Kraft getretenen Gesetze zur Umsetzung der Mobilitätsrichtlinie und zur Investmentsteuerreform sowie das Betriebsrentenstärkungsgesetz, das seit 1974 die größte Reform der betrieblichen Altersversorgung an sich darstellt, erhöhen die Komplexität dieses Themenfelds wesentlich.

Im Rahmen dieses Seminars werden mit Ihnen, neben dem grundsätzlichen Aufbau der betrieblichen Altersversorgung unter Berücksichtigung der neuen Gesetzgebung, insbesondere auch aktuelle Urteile und gegenwärtige Praxisfragen besprochen.

Gliederung und Inhalte

  • Aufbau und Rechtsgebiete der betrieblichen Altersversorgung
  • Stand der Gesetzgebung
    • Mobilitätsrichtlinie
    • Investmentsteuerreformgesetz und betriebliche Altersversorgung
    • Betriebsrentenstärkungsgesetz
  • Arbeitsrecht
    • Grundlagen
    • Aktuelle Praxisfragen
    • Aktuelle Rechtsprechung
  • Steuer- und Bilanzrecht
    • Versicherungsförmige Durchführungen
      • Grundlagen
      • Aktuelle Praxisfragen
      • Aktuelle Rechtsprechung
    • Nicht-versicherungsförmige Durchführungen
      • Grundlagen
      • Aktuelle Praxisfragen inkl. Sanierung bestehender Zusagen
      • Aktuelle Rechtsprechung
  • Sozialversicherungsrecht
    • Grundlagen
    • Aktuelle Praxisfragen
    • Aktuelle Rechtsprechung

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich dabei sowohl an Unternehmer und Verantwortliche in Unternehmen als auch an Berater, die sich in der Praxis mit diesem Thema auseinandersetzen.

Abschlussart

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

berufliche Weiterbildung

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH

Art der Veranstaltung

Präsenzveranstaltung | Live Online Seminar

Termin zur Veranstaltung

14.07.2021
Live Online Seminar Lehrgangsort: Online

freie Plätze
Zeitraum
14.07.2021
Live Online Seminar
zeitliche Durchführung
Mi, 09:00 - 11:15 Uhr
Unterrichtsstunden
3
Lehrgangsort
Online
Preis
215 EUR
Förderung
 

Bildungs­prämie

Link zur ausführlichen Information

Seit 2008 unterstützt das BMBF mit dem Programm Bildungsprämie Erwerbstätige, die durch Weiterbildung ihre Chancen im Beruf verbessern möchten - vor allem diejenigen, die aufgrund ihres Einkommens bislang die Kosten einer Weiterbildung nicht ohne weiteres tragen konnten.

Die Bildungsprämie fördert grundsätzlich individuelle berufliche Weiterbildungsmaßnahmen, die für die Ausübung der aktuellen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit relevant sind und wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln bzw. Kompetenzen erweitern. Dies reicht vom Lehrgang für ein PC-Programm über Kompakt-Sprachkurse bis hin zu fachspezifischen Fortbildungen, wie etwa einem Grundlagenkurs für Existenzgründer.

Mit dem Prämiengutschein werden 50 Prozent der Veranstaltungsgebühren von Maßnahmen übernommen, die maximal 1.000 Euro (inkl. MwSt.) kosten.
anmeldepflichtig
ja
Anmeldefrist
28.06.2021
Ansprechpartner
  • docID: D64338